befindlich


befindlich
befindlich Adj. (Aufbaustufe)
an einem bestimmten Ort bzw. in einem bestimmten Zustand gelegen
Beispiele:
Die im Internet befindlichen Dateien kann man kostenlos herunterladen.
Die noch in Planung befindlichen Projekte sollen bald realisiert werden.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Befindlich — Befindlich, adj. et adv. welches nur in der ersten Bedeutung des Reciproci für gegenwärtig üblich ist, und so wohl von Personen als Sachen gebraucht wird. Er war damahls zu Berlin befindlich. Ich habe alle darin befindliche Waaren gesehen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • befindlich — gelegen; vorliegend; zugegen; dabei (umgangssprachlich); präsent; vorhanden; disponibel; vorrätig; anwesend; mit von der Partie ( …   Universal-Lexikon

  • befindlich — be·fịnd·lich Adj; meist attr, nicht adv, geschr; 1 an einem bestimmten Ort: der vor dem Dom befindliche Platz 2 in einem bestimmten Zustand: ein in Bearbeitung befindliches Gesetz …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • befindlich — anwesend, gegenwärtig, vorhanden; (geh.): zugegen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • befindlich — • be|fịnd|lich (vorhanden) Man kann sagen: – der im Kasten befindliche Schmuck oder der sich im Kasten befindende Schmuck Nicht korrekt ist dagegen: – der sich im Kasten befindliche Schmuck …   Die deutsche Rechtschreibung

  • am Rand befindlich — am Rand liegend; marginal; den Rand betreffend …   Universal-Lexikon

  • dazwischen befindlich — ein Zwischenglied bildend; intermediär; in der Mitte liegend …   Universal-Lexikon

  • auf der gleichen Seite befindlich — ipsilateral (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • auf der gegenüberliegenden Seite befindlich — kontralateral (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • im Bau befindlich — im Aufbau begriffen …   Universal-Lexikon